Djondovic Estrichverlegung KG


Niveauausgleich

Der Niveauausgleich wird mit Recyclingstyroporkugeln, die durch Zement oder einem anderen passenden Bindemittel gebunden werden, durchgeführt.

Je nach ausgewähltem Bindemittel und Dicke der aufgetragenen Schicht, kann die Trittschall- und Wärmedämmung deutlich verbessert werden.

Beim Niveauausgleich mit Recyclingstyropor werden die Rohrleitungen vollkommen formschlüssig ummantelt und somit die Schall- und Kältebrücken vermieden.

Der Niveauausgleich kann fugenlos auf Holzdecken und Gewölben im Alt- und Neubau durchgeführt werden.

Weiters kann mit dem passenden Bindemittel der Niveauausgleich bzw. die Wärmedämmung bei folgenden Arbeiten durchgeführt werden:

  • Gewölbeausfüllung (Höhenausfüllung bis zu einem Meter in einem Arbeitsgang)
  • Dachbodendämmung
  • Dämmung unter Zementestrich
  • Dämmung unter Fließestrich
  • Dämmung unter Heizestrich
  • Dämmung unter Fertigteilestrich
  • Kellerhinterfüllung
  • Bodenplattendämmung
  • Poolhinterfüllung


Je nach Bindemittel, Dicke, Temperatur und Luftfeuchtigkeit variiert die Trockenzeit. (ca. 1-15 Tage)